Sonntag, 12. Februar 2017

Unsere Maya...

... ist wirklich ein Herzchen. Sie ist so herzensgut und zu jedem und allem total lieb, dass wir da manchmal ein wenig auf sie aufpassen müssen (es gibt schließlich nicht nur nette Menschen und Hunde) Da dachten wir, dass sie zu Fasching/Fastnacht vielleicht mal was ganz gefährliches werden möchte :-))))

Okay den gefährlichen Blick üben wir noch :-)))

Hm vielleicht sollten wir sagen, dass es ein
Löwenkostüm und kein Alf-Kostüm ist :-))))

Kommentare:

  1. Ist es nicht wunderbar, was für friedfertige Wesen unsere Fellnasen sind. Da könnte sich so mancher Mensch, der sich durch sein Tun als Löwe aufspielt, gerne etwas abschauen....

    Ich mag Maya als Hund lieber als als Löwe. Größe kommt von innen und hat nichts mit einer Mähne oder viel Fell zu tun....

    Aber die Bilder sind natürlich ganz süß... Fehlt nur noch das "Brüllen"

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Huch ... liebe Maya,
    jetzt haben wir uns aber erschrocken. Ein Glück das du drunter geschrieben hast, das es nur ein Kostüm ist ;-) So kannst du bei jedem Faschingsumzug mit laufen. Da hast du bestimmt eine Menge Platz *lach* Sieht total gefährlich aus *prust*
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Kurzhaar steht dir eindeutig besser
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
  4. Brüüüüüüüüüüüüülll das ist soooo genial. Ein Hoch auf die gutmütigen Vierbeiner ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  5. maya, was machen die nur mit dir?! :D

    du siehst wirklich sau gefährlich aus...die bilder sind der knaller :*

    glg und einen entspannten start in die neue woche,

    heike

    AntwortenLöschen