Samstag, 26. März 2016

Mittwoch, 23. März 2016

Hunde-TV...

... oder das Fenster zum Tal :-) Hier führt der Weg entlang, der zum beliebten Gassi-Tal geht und Maya kann direkt vom Wohnzimmer aus drauf schauen.






Dienstag, 22. März 2016

Es fehlt nicht mehr viel...

... und die Maya kann schwimmen :-) Den Kopf steckt sie auf jeden Fall schon ganz mutig komplett ins Wasser und heute hat sie auch schon so 2 kleine Schwimmzüge gemacht :-)

Seht ihr wie nass sie ist?



Montag, 21. März 2016

So, da ist er nun...

... der erste ausgefallene Milchzahn von Maya den ich gefunden habe (Eckzahn unten links) :-))) Es wurde auch höchste Zeit, dass sie mal einen nicht verschluckt, denn bald sind alle Milchzähne ausgefallen. Sie wechselt derzeit was das Zeug hält. Leider gehen diese kleinen Zahnwunden auch mit einer Stinkschnute einher, so dass die Hundeküsse zur Zeit etwas geruchsintensiv sind *lach


Sonntag, 20. März 2016

Die Maya...

- wiegt jetzt 17,5 kg
- ist seit einem Monat stubenrein
- verliert Zähne am laufenden Band
- probiert am 08.04. mal, ob ihr Mantrailing Spaß macht
- ist manchmal ganz schön frech :-)
- wird immer mutiger im Wasser
- liebt Fleischwurst
- liebt Bananen
- liebt Suchspielchen
- lernt dank ihrer Lebensmittel-Liebe sehr gerne :-)))

Und hier mal ein paar aktuelle Fotos:





Sonntag, 6. März 2016

Vom Bernsteinhalsband...

... können wir nur Positives berichten. Unser Bruno hatte seiner Zeit auch eins und das hat wirklich geholfen. Das einzige Problem bei ihm war, dass er so ein Wildfang war, dass er sich das Halsband ständig beim toben und durchs Unterholz streifen abgerissen hat. Das war dann auf Dauer doch etwas zu teuer, denn wir hätten fast wöchentlich ein Neues kaufen müssen. Maya's Halsband hat zumindest schon mal 2 Tobeaktionen überlebt und wir hoffen, dass es so bleibt. Allerdings wohnen wir in einer Zeckenhochburg und falls das Halsband nicht die gewünschte Wirkung erzielt, müssen wir leider auf etwas anderes ausweichen. Was benutzt und womit habt ihr denn so eure Erfahrungen gemacht?

Unvergessen, unser Brauner
Habt alle einen guten Start in die neue Woche.

Samstag, 5. März 2016

Da kommt man vom einkaufen zurück...

... und wundert sich, dass die Maya nicht sofort angerannt kommt. Nach ein wenig suchen, habe ich sie dann gefunden :-))) Aber der Eindruck täuscht, Maya springt lieber im Matsch rum, statt zu duschen. Irgendwie hat es ihr aber der Siphon angetan, da sitzt sie dann in der Dusche und versucht ihn auszugraben...


Donnerstag, 3. März 2016

Maya's bester Freund...

.... ist eindeutig Ben. Wenn sie ihn trifft, gibt es kein halten mehr bei den Beiden. Heute haben wir Ben nach langer Zeit endlich mal wieder getroffen :-) Maya erkennt ihr an dem orangen Halsband und Ben hat einen weißen Fleck auf der Brust.





Und jetzt ist sie fix und fertig :-)


Mittwoch, 2. März 2016

Post für die Maya

Heute gab es gleich zweimal Post für die Maya. Einmal etwas was ich für sie bestellt habe - nämlich ein Bernsteinhalsband und einmal Überraschungspost von meiner Strickfreundin Petra aus Bayern.



Und gerade sind Maya und ich von einem schönen Spaziergang zurück. Erst haben wir eine kleine Besorgung im Städtchen gemacht und auf dem Rückweg sind wir mal hinter der Burg durchs Tal zurück gelaufen. Maya hatte mächtig Spaß und hat ordentlich aufgedreht. Beim nächsten Mal versuche ich mal wieder ein Filmchen davon einzufangen :-)


Wenn ihr genau hinschaut, könnt ihr die Burgruine sehen