Mittwoch, 20. Januar 2016

Der Philosophenweg...

... verbindet Kronberg und Königstein. Er führt direkt durch den Opel-Zoo und freundlicherweise darf man ihn benutzen, ohne Eintritt zu bezahlen. Das ist genau die richtige Dosis Zoo für Maya. Wenn sie dann etwas größer ist schauen wir uns mal den ganzen Zoo mit Eintritt an.

Neulich waren wir schon einmal auf dem Philosophenweg mit ihr unterwegs und weil es da noch nicht so kalt wie heute war, gab es mehr Tiere zu sehen. Wir hatten allerdings versäumt Fotos zu machen.

Dafür gibt es vom heutigen Besuch ein paar Bilder.

Seht ihr die Pfauen etwas weiter hinten?
Hier gibt es einen Affen zu sehen - also der im Hinter-
grund :-))))))))
Die Flamingos haben ganz ulkige Geräusche gemacht,
die hat man sogar durch die Scheibe gehört
Anfangs fand sie die Löffelhunde sehr spannend,
doch die waren nicht wirklich freundlich, so dass sie
Maya dann etwas unheimlich waren
So sehen die Gesellen aus 
Vor dem Geparden-Gehege. Der hatte allerdings gerade
sein Abendessen vor sich liegen und keine Augen für uns
Hier könnt ihr ihn ein wenig besser sehen



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen